IGU FÜR RIMPAR

INTERESSENGEMEINSCHAFT UMWELT RIMPAR

Die doch erstaunliche Erkenntnis, dass in unseren drei Gemeindeteilen Menschen aus insgesamt 64 Nationen leben, hatte die IGU für den diesjährigen Faschingszug inspiriert.

Angeführt von den mitreißenden Rhythmen der Würzburger Sambagruppe verteilte die leuchtend bunt verkleidete IGU-Narrenschar auf dem Weg durch den Ort fair gehandelte Süßigkeiten, Äpfel und Samentütchen für „Bienenfutter“. Und: Über allem flatterten die Fahnen der 64 Nationen friedlich im Wind. Eine tolle Aktion!

Imke Bieber

IGU_Faschingszu...
IGU_Faschingszu...
IGU_Faschingszu...
IGU_Faschingszu...
IGU_Faschingszu...
IGU_Faschingszu...
IGU_Faschingszu...
IGU_Faschingszu...
IGU_Faschingszu...
IGU_Faschingszu...
IGU_Faschingszu...
IGU_Faschingszu...
IGU_Faschingszu...
IGU_Faschingszu...
IGU_Faschingszu...
IGU_Faschingszu...
IGU_Faschingszu...
IGU_Faschingszu...
IGU_Faschingszu...
IGU_Faschingszu...
IGU_Faschingszu...
IGU_Faschingszu...
IGU_Faschingszu...
IGU_Faschingszu...
IGU_Faschingszu...
IGU_Faschingszu...
IGU_Faschingszu...
IGU_Faschingszu...
IGU_Faschingszu...
IGU_Faschingszu...
IGU_Faschingszu...
IGU_Faschingszu...
IGU_Faschingszu...
IGU_Faschingszu...
IGU_Faschingszu...
IGU_Faschingszu...
IGU_Faschingszu...
IGU_Faschingszu...
IGU_Faschingszu...
IGU_Faschingszu...
IGU_Faschingszu...
IGU_Faschingszu...
IGU_Faschingszu...
IGU_Faschingszu...
IMG_4309

 

 

 

Mitglied werden

Newsletter

Please enable your javascript to submit this form

Wir verwenden Cookies, die es uns ermöglichen, die Benutzung der Webseite zu analysieren. So können wir die Seite weiter verbessern. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmst Du der Nutzung von Cookies zu. In unserer Datenschutzerklärung findest Du